Frühbeet für Schildkröten

Wertvolles Wissen über Frühbeete für Schildkröten

Schildkröten brauchen in Gefangenschaft einen Unterschlupf. Ein Frühbeet oder ein Gewächshaus eignet sich bestens. Was das Frühbeet alles bieten muss, erklären wir dir auf dieser Seite. Wenn du bereits Landschildkröten hast und diese bis jetzt komplett ohne Frühbeet oder Gewächshaus im Freien leben, solltest du dies dringend ändern.

Optimale Frühbeete für Schildkröten

Das Frühbeet dient als Unterschlupf und Schutzhaus für Schildkröten im Freigehege. Die Schildkröten sollten nicht ausschließlich in einem Frühbeet leben, da dies bedingt durch seine Größe nicht ausreichend Platz bietet. Schildkröten brauchen ein bedingungslos geeignetes Frühbeet. Kompromisse sind in diesem Fall nicht sinnvoll. Bei deinen Recherchen nach einem guten Frühbeet für Schildkröten, wirst du auf unterschiedliche Preisklassen treffen. Am Ende solltest du dir aber bewusst sein, dass die Investition in ein hochwertiges Frühbeet von Beckmann sich langfristig auszahlt. Es geht schon damit los, dass das perfekte Schildkröten-Frühbeet mit Doppelsteghohlkammerplatten aus Polycarbonat oder in der teuren Variante aus Acryl (PMMA) bestehen muss. Nur dann ist es optimal isoliert und lässt dennoch UV-Strahlung an die Panzer.

Beckmann Schildkröten-Haus mit Tür 101 x 107 cm
Preis: EUR 359,95
1 neu von EUR 359,950 gebraucht
Beckmann Schildkröten-Haus 101 x 136 cm mit Tür
Preis: EUR 459,95
1 neu von EUR 459,950 gebraucht

Dazu sollte man noch wissen, dass es bei Acryl zwei verschiedene Sorten gibt: eine UV-durchlässige und eine UV-undurchlässige. Für die Schildkröten ist es ratsam, die UV-durchlässige Sorte zu wählen. Ganz sicher gehst du mit dem Markennamen Alltop, dem Hersteller des Plexiglas. Aber du kannst natürlich auch beim Händler fragen, ob deine gewählten Hohlkammerplatten bzw. Mehrfachstegplatten aus Acryl UV-durchlässig sind. Bitte verwechsle dabei nicht UV-beständig mit UV-durchlässig. Das eine hält den UV-Strahlen nur stand, das andere lässt sie auch durch.

Im Übrigen lassen alle Stegplatten aus Polycarbonat und Acryl UV-A-Strahlen durch. Wichtiger jedoch sind die UV-B-Strahlen für deine Schildkröte. Wenn du also nach UV-durchlässigen Hohlkammerplatten fragst, erwähne auch, dass es dir vor allem um die UV-B-Strahlen geht. Alternativ kannst du auch eine UV-Lampe in das Frühbeet integrieren, doch ersparst du dir die damit verbundenen Strom- und Anschaffungskosten, wenn du gleich auf die UV-Durchlässigkeit achtest.

Von allen europäischen Schildkröten wird besonders oft die Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni) mit einem Frühbeet im Freigehege gehalten. Sie braucht wie alle Landschildkröten genügend Sonne und UV-Strahlung. Denn um ihre Nahrung zu verdauen, braucht sie eine Körperwärme von 25°C bis 30°C, und das mehrere Stunden am Tag.

Wir haben hier die unserer Meinung nach derzeit einzigen geeigneten Frühbeete für Schildkröten, die du am freien Markt kaufen kannst.

Beckmann Schildkröten-Haus mit Tür 101 x 107 cm
Preis: EUR 359,95
1 neu von EUR 359,950 gebraucht
Beckmann Schildkröten-Haus 101 x 136 cm mit Tür
Preis: EUR 459,95
1 neu von EUR 459,950 gebraucht

Mit einem Beckmann Schildkrötenhaus machst du langfristig alles richtig. Es ist die optimale Lösung um Schildkröten im Frühbeet zu halten. Dank der integrierten Tür kann das Tier das Frühbeet bequem verlassen. Die Tür kann auch verriegelt werden. Du hast die Wahl zwischen einem kompletten Deckel und einem zweigeteilten Deckel. Beide Varianten solltest du mit einem automatischen Fensteröffner ausrüsten, der bei hohen Temperaturen den Deckel öffnet.

Zweckentfremdung vom Frühbeet

Das Frühbeet ist vielen Gartenbesitzern ein Begriff, wird aber oft nicht genutzt, weil man für Pflanzen lieber Hochbeete einsetzt oder gleich das Gewächshaus, sozusagen als übergroßes Terrarium. Bei der artgerechten Haltung von Schildkröten ist ein Frühbeet neben dem Gewächshaus eine sehr beliebte und geeignete Möglichkeit. Neben der Wärme, die ein Frühbeet bietet sind die Landschildkröten ebenso vor Feinden und Umwelteinflüssen geschützt. Im Frühbeet erreicht man eine angenehm hohe Temperatur, bei der sich die Tiere wohlfühlen. Man kann Schildkröten das Futter und die Badestelle darin einrichten, aber auch in der Nacht für ausreichend Schutz sorgen. Ein Frühbeet für Schildkröten gibt es in diesem Sinne nicht, denn man kann eigentlich jedes Frühbeet für Schildkröten verwenden. Trotzdem möchten wir an dieser Stelle nur eine gewisse Anzahl und Auswahl bereitstellen.

Achten muss man vor allem auf die Stärke der Hohlkammerplatten, denn diese sorgen für die Isolation und gleichzeitig muss auch eine gute UV-Strahlung gewährleistet sein, damit die Tiere auch an schlechten Tagen genug UV-Licht aufnehmen können, ohne sich in den Regen zu stellen.

Unterbau für Frühbeete

Damit die Schildkröten nicht allzu schnell aus ihrem neuen Frühbeet ins Freie entschwinden, solltest du an einen geeigneten Unterbau denken. Frühbeete sind nicht grundsätzlich mit einem Unterbau ausgestattet. Als Material eignen sich Holz, Stein oder ein fertiger Unterbau aus Kunststoff. Schildkröten graben sich liebend gern ein, und das werden sie auch in einem Frühbeet tun. Daher solltest du bei deinem Unterbau auch einen Boden berücksichtigen.

Insofern du deine Schildkröte auch über den Winter im Frühbeet halten möchtest, sie also ihre Winterstarre dort verlebt, solltest du außerdem an eine passende Buddelmöglichkeit denken. Betoniere den Boden und schütte darüber etwa 80 cm Erde. Darin wird sich deine Schildi zurückzuziehen können, sobald es draußen ungemütlicher wird. Wenn dir dadurch Unterbau und Frühbeet zu hoch erscheinen, kannst du deinen Unterbau zur Hälfte eingraben. Grabe dazu eine Grube in deinem Garten, die Unterbau und Frühbeet beherbergen kann, betoniere den Boden der Grube und setze Unterbau und Frühbeet in den Aushub. Schütte nun frische Erde auf den Grubenboden, statte ihn auch mit einer Kiesschicht aus und häufe alles mit Erde an. Der Kies dient einerseits als Dämmschicht vor Bodenfrost und hilft dabei, dass keine ungebetenen Gäste oder Unkraut von unten in das Frühbeet durchbrechen können.

Den Unterbau kannst du zusätzlich mit Styrodur an den Wänden dämmen, sodass in kühleren und kalten Tagen genug Restwärme innerhalb des Frühbeetes vorhanden bleibt.

Eine Wärmelampe oder ein Wärmestrahler sorgen für konstante Wärme, wenn die Sonne noch zu schwach ist oder Schlechtwettertage bevorstehen.

Der Unterbau ist vor allem geeignet für Frühbeete, die keinen Ausgang haben, also keine Klapptür, durch die die Schildkröten nach draußen könnten. Solch eine Tür hat zum Beispiel das Beckmann Schildkrötenhaus. Der Grund ist einfach: Bei Frühbeeten mit Unterbau ist eine Klapptür für unsere wechselwarmen Bewohner nicht zu erreichen. Denn schließlich ist das Frühbeet dann eher als Dach zu sehen. Frühbeete ohne Klapptür sind daher die bessere Wahl.

Wenn du ein Frühbeet mit Tür hast und trotzdem einen Unterbau einrichten möchtest, kannst du deine Konstruktion natürlich auch als Doppelstockhaus gestalten. Dann baust du eine Zwischendecke vom Untergeschoss (Unterbau) mit Erreichbarkeit (Steg und dergleichen) hin zum Erdgeschoss, sodass deine Schildis sicher durch den Ausgang kriechen können.

Frühbeet für Schildkröten-Nachzuchten

In einem optimalen Frühbeet fühlt sich deine Schildkröte wohl und ist vor Fressfeinden geschützt. Ein guter Platz also für kleine Schlüpflinge! Denn auch frisch geschlüpfte Schildkröten müssen nicht in einem Terrarium leben. Sie können in ein gut ausgestattetes Frühbeet direkt einziehen. Das Frühbeet sollte unbedingt mit automatischen Fensteröffnen versehen sein damit die Temperatur gut kontrolliert wird. Die Tür vom Frühbeet bleibt bei ganz frischen Schlüpflingen noch geschlossen um sie vor wirklich allen Fressfeinden zu schützen.

3 Kommentare

  1. Pingback: Schildkröten Freigehege bauen – Teil 1 Schildkroete.net – Informationen rund um Schildkröten

  2. Pingback: Warum ein Frühbeet wichtig ist Schildkroete.net – Informationen rund um Schildkröten

  3. Pingback: Leere Frühbeete über den Winter geöffnet lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.