Karotten

karotten

Schildkröten lieben Karotten, sollten sie aber nicht zu häufig komplett bekommen. Das Gemüse, das zu den Doldenblütlern gehört, enthält wichtige Nährstoffe für Schildkröten. Die Tiere fressen Karotten auch in der freien Natur, allerdings kommen sie dabei meist nur ans Blattwerk und nicht ans Gemüse direkt. Karotten haben als Nahrung den Vorteil sie selbst anbauen zu können. Im heimischen Garten brauchen Karotten nur zwei Jahre um auf ihre volle Größe zu wachsen. Viele Halter nehmen auch kleine Karotten damit sie diese in einem Jahr schon verfüttern können.

Was enthält die Karotte

Wasser ist ein sehr großer Bestandteil der Karotte, wenn man auch den orangefarbenen Fruchtteil mit verfüttert. Wichtige Ballaststoffe und eine gesunde Menge an Eiweiß nehmen die Tiere auf, wenn sie die komplette Karotte mit ihrem Blattwerk fressen dürfen. Dabei sind dann auch Vitamine und Mineralstoffe mit dabei. Magnesium, Calcium, Eisen, Zink und Phosphor eben so wie B1, B2, B6 und Vitamin E und C. Der enthaltene Anteil an Zink wirkt sich positiv auf die Haut der Tiere aus. Die Karotte eignet sich somit sehr gut als Schildkrötenfutter, wenn man die Menge nicht übertreibt.

Karotte füttern

Um einer Schildkröte eine Karotte zu verfüttern, legt man sie einfach im ganzen Stück ins Freiland oder Terrarium. Das Tier wird sich vermutlich zuerst in die Richtung der prächtigen orangen Farbe bewegen und versuchen die Karotte zu verspeisen. Dabei wird sie sich schwer tun, denn die Karotte bedeutet Leistung. Deshalb sind als nächstes die Blätter dran und da genießen die Schildkröten. Meistens kommt die Karotte selbst erst eine ganze Zeit später. Da zu viel Karotte auf einmal nicht unbedingt gut ist, weil die Tiere sonst zu viele Nährstoffe zu sich nehmen, sollte man sie nicht gerieben oder geschnitten anbieten. Man kann sie halbieren, aber mehr sollte man den Schildkröten nicht an Arbeit abnehmen. Da Schildkröten auch auf Farben reagieren ist so eine Karotte sehr gut für die Sinne.

Advertisement
Soeren
About
Ich halte verschiedene Landschildkröten und pflege zwischenzeitlich auch Schildkröten anderer Halter über die Urlaubszeit. Meine Haltung beschränkt sich auf Griechische Landschildkröten und Pantherschildkröten. Auf schildkroete.net berichte ich darüber.

1 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

− 4 = 1

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>